Ästhetik / Porzellan

       
 
 
                 
         
Ästhetik hat mit Schönheit zu tun.
Zähne sind natürlich schön.
Und unser Zahnschmelz ist ein einzigartiges edles Material.
   
                       
 
   
 

Ästhetik bewirkt auch Ausstrahlung.
Sie ist individuell, kommt von innen,
aber auch aus dem Selbstwertgefühl.
Schöne und starke Zähne machen Sie sicher, selbstbewusst und strahlend.

Lächeln Sie!

Stört Sie eine leichte Disharmonie bei der Zahnstellung oder in der Form ihrer Zähne?
Sehen Sie im Spiegel Füllungen, die farblich nicht zu ihren natürlichen Zähnen passen?
Kronen die man "auf den ersten Blick" als solche erkennt?
Haben Sie bereits über hellere Zähne nachgedacht?
Oder würden ihnen weißere Zähne besser gefallen?

Wir haben unser Behandlungskonzept auf Ästhetik und Funktionalität abgestimmt.
Im perfekten Zusammenspiel zwischen zahnärztlicher Behandlung und Dentallabor liegt das Geheimnis des Erfolgs.

Der zahntechnische Werkstoff Keramik/Porzellan ermöglicht es uns, die Transparenz und Farbstruktur des Zahnschmelzes nachzubilden.
Ist es notwendig die Frontzähne zu überkronen,

  • die Zähne, die man am meisten sieht
  • die bei jedem Menschen eine eigene individuelle Form und Farbe aufweisen
  • die man so schön, natürlich und „so gut zu einem passend wie möglich“ haben möchte:

Dann ist der Zahnkünstler, der Tüftler im Zahntechniker gefordert.
Wir bemühen uns in unserer Praxis mit großem Einsatz, immer ein möglichst optimales ästhetisches Ergebnis für unsere Patienten zu erzielen.

   
         
   
 
             
   

Die Vorteile des zahntechnischen Werkstoffs Keramik/Porzellan liegen in

  • seiner hohen biologischen Verträglichkeit
     
  • seiner hervorragenden Ästhetik/Kosmetik
     
  • seiner Mundbeständigkeit
     
  • seiner geringen Neigung Beläge anzulagern
     
  • seiner geringen Temperaturleitfähigkeit
   
             
- oben -