DIE PRAXIS

           
 
 
                   
 
 
       
 
 
                       
     

Unsere Praxis befindet sich in einem freistehenden Haus aus der Gründerzeit direkt an der Dammtorkreuzung. Man erkennt das Grundstück an der alten unter Naturschutz stehenden Rotbuche und der umlaufenden Mauer. Der Zugang zur Praxis führt durch den gepflegten Garten.

Wie häufig bei Bauwerken dieser Art ist der Raumzuschnitt großzügig. Von dieser baulichen Besonderheit profitieren besonders die beiden Behandlungszimmer, die "Raum haben".

2008 haben wir die Praxis vollständig neugestaltet - sie ist somit auf dem neusten technischen Stand.

Die Inneneinrichtung und das Design haben wir dem Zeitgeist des Hauses entsprechend "klassisch" gestaltet. Bewusste Farbigkeit soll die Sinne anregen, eine Wohlfühl-Atmosphäre erzeugen und dadurch vom Zahnarztbesuch ablenken. Der Wartebereich ist mit Sofas wohnlich ausgestattet und ist geeignet, eine ruhige und entspannte Stimmung aufkommen zu lassen.

Dieses ist, glaube ich, eine gute Voraussetzung, den Aufenthalt für unsere Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten.

Die dicken Mauern temperieren das Bauwerk im Sommer angenehm, so dass wir unseren Patienten auch an heissen Tagen eine natürliche Klimatisierung bieten können.

   
                       
 
     
Sprechzimmer I  
 
                       
 
         
    Der Flur  
 
                       
 
       
  Sprechzimmer II  
 
                       
 
         
    Das Wartezimmer  
 
   
- oben -